R+M zeigt erste Überflugsbilder von einem Kameracopter im Februar

Der Rohbau des Bürogebäudes ist schon weit fortgeschritten.
Die Betonarbeiten sind bis über das erste Stockwerk hinaus schon fertiggestellt. Trotz der heftigen Regenfälle und Stürme im Februar konnte unser Bauteam keinerlei Schäden oder erhebliche Verzögerungen verzeichnen. Also rundum ein guter Start für die Entwicklung des Innovationsparks in Heiligenhaus.
Wir freuen uns auf die Fertigstellung und berichten gerne ein weiteres Mal über unser Zukunftsprojekt.

Weitere eindrucksvolle Bewegtbilder aus März

Im zweiten Teil unserer Drohnenaufzeichnung sind eindrucksvolle Bilder vom Aufbau der Hallenstützen zu sehen. Die Dimension des neuen Firmensitzes ist jetzt gut zu erkennen. Wir sind gespannt, wie es weitergeht, freuen uns über bestes Bauwetter und warten auf den nächsten Film unseres Teams.

Unser Drohnenflug im April

Teil 3 der Überflugaufnahmen zeigt beeindruckend die Geschwindigkeit, mit der eine Halle aufgebaut werden kann. Die Stahlbetonbinder konnten bereits in Position gebracht werden und die ersten Seitenwände sind gesetzt. Der Bürokomplex wird Anfang Mai schon mit den Fenstern ausgestattet und dann können die Gewerke Elektro, Heizung und Sanitär ihre Arbeiten ausführen. Wir freuen uns auf den nächsten Teil…